Letzte Einsätze

01.07.2020 um 14:25 Uhr brennende Strohballen
30.06.2020 um 19:23 Uhr Ausgelöste BMA
27.06.2020 um 16:46 Uhr Wohnungsbrand
26.06.2020 um 15:13 Uhr Rauchentwicklung in Gebäude
17.06.2020 um 10:31 Uhr Türöffnung Akut
16.06.2020 um 22:49 Uhr Personenrettung ü. Drehleiter
23.05.2020 um 13:09 Uhr Ölspur

Löschgruppenfahrzeug LF 16 TS

Löschgruppenfahrzeug LF 16 TS
Funkrufname: Florian Höchst 1-45
Fahrzeughersteller: Mercedes Benz
Typ: LAF 1113 B
Aufbau / Ausbau: Wackenhut
Baujahr: 1986
Leistung: 124kW
Zul. Gesamtgewicht: 8,99t
Besatzung: 1/8

Einsatzzweck:

Das Fahrzeug ist eine Komponente des Katastrophenschutzes des Bundes und wurde als Platzhalterfahrzeug 2003 von Frankfurt (Sachsenhausen) nach Höchst i. Odw. umgesetzt. Auf dem LF 16-TS befindet sich eine umfangreiche feuerwehrtechnische Beladung zur Brandbekämpfung und Wasserförderung. Es verfügt über zwei Pumpen, besitzt jedoch keinen Wassertank. Aufgrund seines umfangreichen Schlauchmaterials (600m B-Schlauch) wird das Fahrzeug auch zum Aufbau von Wasserversorgung eingesetzt.


Besonderheiten:

Rettungsboot