Letzte Einsätze

01.07.2020 um 14:25 Uhr brennende Strohballen
30.06.2020 um 19:23 Uhr Ausgelöste BMA
27.06.2020 um 16:46 Uhr Wohnungsbrand
26.06.2020 um 15:13 Uhr Rauchentwicklung in Gebäude
17.06.2020 um 10:31 Uhr Türöffnung Akut
16.06.2020 um 22:49 Uhr Personenrettung ü. Drehleiter
23.05.2020 um 13:09 Uhr Ölspur

Drehleiter mit Korb (DLA (K) 23/12)

Image
Amtliches Kennzeichen: ERB HO 30
Funkrufname: Florian Höchst 1-30
Fahrzeughersteller: MAN
Typ:
Aufbau / Ausbau: Metz
Baujahr: 2012
Leistung: PS
Zul. Gesamtgewicht: 15,5t
Besatzung: 1/2


Einsatzzweck:

Haupteinsatzbereich der  Drehleiter ist die Menschenrettung. Im Korb oder über eine Krankentrage können gerettete Personen sicher nach unten befördert werden. Darüber hinaus kann die Drehleiter auch zur Rettung von Verletzten aus Tiefen benutzt werden. Mit einem Wasserwerfer am Korb kann entweder direkt von außen das Feuer bekämpft werden oder der Angriffstrupp kann vom Leiterkorb aus über den Balkon oder durch ein Fenster ins Gebäude eindringen. Für die Ausleuchtung einer Einsatzstelle können am Korb Flutlichtscheinwerfer angebracht werden. Die Rettungshöhe beträgt 23m. Das Fahrzeug wird auch für überörtliche Einsätze eingesetzt.

Beladung:

Rollgliss, Stromerzeuger (5KVA), Flutlichscheinwerfer, Wenderohr, Krankentrage, Elektrokettensäge